Rabearosa Purpurblau

Kusha Kusha ist fertig und wird verschenkt

4 Kommentare

Beim Stricken des Kusha Kusha hatte ich doch einige Bedenken,

nach dem Waschen (Filzen) steht das Ergebnis fest:

Die Idee war gar nicht so schlecht, wie ich finde.

Der Schal ist jetzt schön weich, die überstehenden einfach gestrickten Ränder sehen auch ganz gut aus.

Aber ich mag ich nicht.

Daher möchte ich ihn verschenken.

Falls jemand ein echtes Interesse daran hat, bitte melden.

Advertisements

4 Kommentare zu “Kusha Kusha ist fertig und wird verschenkt

  1. OMG! This is gorgeous. And just a little edgy too!

  2. Der Schal ist doch ganz toll geworden. Warum magst du ihn denn nicht ?

    Ist ja lieb, dass du ihn verschenken möchtest. Hätte wirklich echtes Interesse, denn die Farbe passt hervorragend zu einigen Kleidungstücken von mir.

    Also falls du ihn noch hast, gerne.

    Meld Dich doch mal bei mir.

    Liebe Grüße

    Melanie

    • Warum ich ihn nicht mag? Weiß ich selbst nicht so genau. Bin aber ziemlich sicher, dass ich ihn nie tragen werde und daher such ich für ihn ein neues Zuhause.

  3. Lena,
    der Schal ist wirklich schön geworden und verdient es ausgeführt zu werden. Freue mich, dass du eine Abnehmerin gefunden hast.

    Liebe Grüße

    Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s