Rabearosa Purpurblau

Socken

Hinterlasse einen Kommentar

Zugegeben, es gibt schönere, raffiniertere und eleganter Socken.

Doch dies sind genau die Socken, die man – wenn man einmal die Technik intus hat – fast ohne Hinschauen bei schlechtem Licht und/oder schlechtem Fernsehprogramm ganz nebenzu stricken kann.

Und:
so unförmig sie auch aussehen mögen, angezogen passen sie perfekt und werden von den Herren der Schöpfung auch ganz gerne getragen.

Die Anleitung gibt es hier kostenlos zum Ausdrucken.

Ein weiterer Vorteil: für diese Socken kann jede Art von Sockengarn verwendet werden.
(Während man ein teures Designergarn nur ungern zu so etwas Profanem verstrickt und es daher ewig und drei Tage in den Schatzkisten verwahrt)

Weitere

10 Punkte

für mich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s