Rabearosa Purpurblau

Die frechen Raben von Kos

Hinterlasse einen Kommentar

Wenn man an Urlaub in Griechenland denkt, fallen einem blaue Dächer, weiße Häuser und gutes Essen ein.

O.k. Die gab es natürlich auch.

Und Pflanzen, deren Namen ich nicht kenne, die aber sooo nach Griechelandurlaub aussehen, dass ich sie unbedingt „mitnehmen“ musste.

Und das Meer, natürlich auch

Und dann die Raben

Mit denen hatte ich echt meine Freude

Ab und zu hielten sie sogar so lange still, bis ich sie endlich „im Kasten“ hatte.

Ich hab jetzt schon wieder Fernweh…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s