Rabearosa Purpurblau

Reis aus Blumenkohl

Hinterlasse einen Kommentar

war für mich neu.

Als ich dieses Rezept ausprobiert habe, war ich (ebenso wie mein liebster Mann)
restlos überzeugt. Für ihn gab es noch ein weinig „echten“ Reis gebraten als Beilage dazu.
Mir hat der Ersatz als Blumenkohl vollauf genügt.

20170220_121144

Meine einzige Abwandlung zum Original Rezept:
ich habe Bio-Garnelen anstelle von Hähnchenbrust genommen
und als Gemüse Paprika, Zucchini und Karotten. Eier hab ich weggelassen.

p1010550

Das „Herstellen“ der Reiskörner ging mit meiner alten Mulinette ganz flott,
ein mittlegroßer Blumenkohl ergibt eine ganze Menge davon.

p1010552

Am nächsten Tag habe ich den Rest als Mittagessen fürs Büro mitgenommen.

20170220_121136

Es schmeckt sogar kalt.

Dieses Gericht werde ich sicher immer wieder nachkochen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s